Seiten

Dienstag, 7. September 2010

Pflegegeld retten! - Antwort von Günther Platter (i.A.)

Betreff: AW: Petition "Pflegegeld retten"
Datum: 7.9.2010 12:02:42


Sehr geehrter Herr Mairböck!

Im Namen von Landeshauptmann Günther Platter dürfen wir den Erhalt Ihres Mails vom 02. September 2010 betreffend "Petition Pflegegeld retten" dankend bestätigen.
 
Dazu dürfen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihr Anliegen umgehend an das zuständige Mitglied der Tiroler Landesregierung, Soziallandesrat Gerhard Reheis, weitergeleitet haben.
 
Mit freundlichen Grüßen
iA Jessica Raich

Jessica Raich
Tiroler Landesregierung
Büro Landeshauptmann Günther Platter
A-6020  Innsbruck, Eduard-Wallnöfer-Platz 3
Tel: +43 (0)512 508 2014
Fax: +43 (0)512 508 2005
jessica.raich@tirol.gv.at