Seiten

Sonntag, 14. Februar 2010

Es kehrt wieder Ruhe ein ...

... zumindest sollte es das schön langsam. Das Semester ist jetzt endgültig zu Ende und ich habe fast alle Prüfungen bereits hinter mir. Eine hat sich terminlich nicht ausgegangen, die werde ich im März nachholen. Die letzten paar Wochen waren schon stressig, und ich habe wieder mal im Jänner gar nichts hier geschrieben. Jetzt habe ich erst einmal zumindest eine Woche Ferien, die hoffentlich ein wenig ruhiger wird. So sicher bin ich mir da aber gar nicht mehr, ich habe schon wieder einiges vor. Morgen Arzttermin und Therapie, am Mittwoch schon wieder Therapie und dazwischen am Dienstag Faschingsnarren (wenn das heuer überhaupt was wird) und wahrscheinlich Verwandtschaftsbesuch ;-) . Meine Schwestern werden während meiner Arbeit wahrscheinlich Ski fahren am Dienstag, darum ist das mit dem Narrentum am Dienstag diesmal gar nicht so sicher. Außerdem fällt der Faschingsdienstag diesmal ja in die Ferien.

Heute hatten wir auch schon genug Lustigkeit und Narren, es war nämlich das Faschingskonzert des Bad Zeller Musikvereins mit lustigen Gedichten aus dem Zeller Leben von und mit Karl Hackl. Wirklich sehens- und hörenswert.

Was tut sich sonst noch? Ja, so einiges: Ich habe nur eine Woche richtig Ferien, auch wenn das Sommersemerster erst Anfang März losgeht. Wir, die Studenten der Business-Vertiefung in Software Engineering, fahren zur Multikonferenz Wirtschaftsinformatik vom 23. bis 25. Februar 2010 in Göttingen. Also nicht alle, weil das ganze freiwillig ist. Ich freue mich aber schon. Ich werde dazu sicher noch mehr dazu schreiben, sicher danach, vielleicht auch währenddessen.

Außerdem steht wahrscheinlich in den Ferien noch ein "Service" für meinen Rollstuhl an, zumindest sollte der gebrochene Rahmen noch vor Göttingen ordentlich repariert werden (auch wenn er jetzt provisorisch ganz gut hält). Das wird wahrscheinlich auch einen halben Tag dauern.

Vielleicht komme ich auch wieder ein bisschen zum Programmieren, ich habe da noch so einiges vor. So, das wars wieder von mir für heute. Schöne Ferien allen Schülern und Studenten!

Ach ja, und laut Blogger ist dies mein 100. Post!