Seiten

Montag, 30. November 2009

Projekttag und sonst noch was

So, damit im November von mir auch noch was hier steht, mal ein kleines Update von mir. Das Studium geht jedenfalls mit Riesenschritten voran, schon sind zwei Monate und damit ein halbes Semester um. Heute war das erste Mal der neue Zivildiener da wegen der Assistenz. Er wird das ganze wohl jetzt bis zum Sommer machen. Damit erachte ich dieses Problem somit vorerst als gelöst. Wohlgemerkt, es hat ein halbes Semester gedauert.

Was aber vielleicht noch interessanter ist: wir hatten am Samstag unseren Vorprojekttag, wo wir einen Lego-Roboter programmierten. Bis Mittwoch sollte jede Gruppe einen Bericht darüber verfasst haben über die Erfahrungen und so. Meine Überlegungen dazu waren folgende (das hier ist keine offizielle Veröffentlichung oder Abgabe in irgendeiner Form):
  • Unser größtes Problem: Zum Teil Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Hardware und Software (wie welche Sensoren und Motoren verwendet werden, auch damit verbunden: der Drucksensor war bei uns eigentlich nicht benutzbar, mussten wir kompensieren)
  • Die "Stressverteilung" war ziemlich unterschiedlich bei unseren Mitgliedern: Doku und Hardware war am Anfang bis zur Mitte relativ viel, am Schluss eigentlich nur mehr bei Software. Wir konnten aber am Anfang auch nicht viel tun.
  • Im Großen und Ganzen war es eigentlich ganz lustig und wir hatten viel Spaß glaube ich, auch wenn es mitunter ganz schön stressig war. Das Ergebnis hat aber ganz gut funktioniert am Ende.
  • Der Ultraschallsensor hat anscheinend nicht ganz richtig funktioniert. Beim Auslesen der Werte habe ich gesehen, dass der gemessene Abstand manchmal kurzzeitig auf 0 springt und danach wieder stimmt. Das war wahrscheinlich der Grund, warum der Roboter zu früh zugegriffen hat.
Wir ließen den Tag dann noch gemeinsam im "Horseman's Paradise" ausklingen (zumindest die meisten von uns). Damit ist einmal die erste größere Hürde geschafft. Das nächste wird dann schon die erste Klausur am 11. Dezember. Falls ich bis dahin nicht mehr schreibe, oder ich dann vergesse, haltet mir die Dauen! :)