Seiten

Sonntag, 20. Mai 2007

Erstkommunion und Netzwerkprobleme

Hallo

Heute war Erstkommunion meiner kleinen Schwester. (Fast) die ganze Verwandtschaft war da. Ich hätte nicht gedacht, dass ich heute noch zum Bloggen komme, aber es hat sich doch ausgegangen ;-) .

Das bedeutet, der heutige Tag war ein ziemlicher Stress, und es war heiß. Aber es gab wenigstens gutes Essen, auch wenn das Ritteressen wieder einmal ziemlich zu viel war (trotz Bestellung für 12 Personen und wir waren 26, andererseits kann man kleine Kinder ab einem Alter von 4 Jahren ja nicht voll zählen).

Noch kurz zu einem anderen Thema: eigentlich wollte ich jetzt gerade prüfen, wie gut Blogger.com mit Konqueror funktioniert, aber irgendwie wollte die DSL-Verbindung nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich vor Kurzem einige Netzwerk-Services (DHCP, DNS-Server, Apache) zum Üben installiert habe. Also habe ich die Konfiguration für die DSL-Verbindung noch einmal neu geschrieben (mit YaST kein Problem). Beim Abschluss wollte er noch ein Paket namens "linux-atm-lib" installieren, laut Beschreibung ist das eine Library für Asynchronous Transfer Mode Netzwerke. Komisch, dass er das vorher auch nicht brauchte.
Außerdem funktioniert seit der Installation dieser Pakete die Amarok-Webplaylist (und auch der normale Apache) nicht mehr mit NetworkManager. Und DSL funktioniert immer noch nicht. Ich verwende als Distribution openSUSE 10.2. Auf NetworkManager möchte ich wenn möglich nicht verzichten (hauptsächlich wegen WLAN). Hat jemand Tipps?

Also muss der Konqueror-Test von Blogger.com wahrscheinlich solange warten, bis ich in der Schule dazukomme (dort habe ich Internetverbindung über WLAN). WLAN in Linux funktioniert ja Gott sei Dank seit ein paar Wochen (ich verwende eine D-Link PCMCIA-Karte dafür).